Rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne.
  030 / 65 83 73 90 (Mo – Fr, 8 – 18 Uhr)

Was ist postoperative Kompressionswäsche

Die postoperative Kompressionswäsche von LIPOELASTIC® ist für die postoperative Behandlung nach plastisch-ästhetischen Eingriffen wie Fettabsaugung, Brustverkleinerung, -vergrößerung oder -rekonstruktion, Bauchstraffung, Facelifting usw. konzipiert..


Warum sollten Sie nach einer Operation Kompressionswäsche tragen?

Kompressionswäsche ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Nachbehandlungspflege. In einigen Fällen kann der fehlende Einsatz einer geeigneten postoperativen Kompressionswäsche zu negativen Folgen führen. Unter Umständen mit deutlich anderen Ergebnissen als der Patient erwartet hat.

Ein weiterer Grund für die postoperative Kompressionswäsche ist die Beschleunigung des Heilungsprozesses und die damit verbundene schnelle Rückkehr zu den alltäglichen Aktivitäten.

2-4 Wochen nach der Operation

100% der Patienten,die nach einer Operation Kompressionswäsche getragen haben, kehren schneller zu den alltäglichen Aktivitäten zurück als diejenigen, welche keine Kompressionswäsche getragen haben.


Was gewährleistet die Kompressionstherapie?


VORTEILE


MATERIALZERTIFIZIERUNG

Bei der Herstellung der LIPOELASTIC® Wäsche werden hochwertige Materialien der EU-Hersteller eingesetzt. Alle Materialien werden durch die Prüfanstalt für Textil TZÚ in Brno (Tschechische Republik) regelmäßig überprüft.

Die sorgfältig zu prüfenden Kriterien sind die Längs- und Querzugparameter der Textilien. Diese Prüfungen erfolgen in Übereinstimmung mit den Methoden von DuPont, dem weltberühmten Hersteller von elastischen Fasern der Schutzmarke Lycra.

Diese regelmäßigen Prüfungen ermöglichen es, die von unseren Partnern geforderte Kompression im Bereich von 20 bis 30 mmHg zu garantieren. Einzelne Wäschetypen werden an Torsi angezogen, um die entsprechenden Körperteile zu simulieren und ununterbrochen mit dem Messgerät MST MK IV des schweizerischen Herstellers Swisslastic AG geprüft.


Materialzertifikate

Durchlässigkeit bei der Feuchtigkeitsverdunstung

Die höchste Beständigkeit gem. ČSN EN 31092 beträgt 2 – 3 m2Pa/W. LIPOELASTIC® erfüllt einen idealen Wert von 2,57 m2Pa/W

Schweißabfuhr

Die Schweißabfuhrmenge zwischen 800 – 900 g/m2H ist erstklassig. Die Ergebnisse des LIPOELASTIC®- Materials erreichen einen Wert von 815 g/m2H.

Feuchtigkeitsregulierung

Die Prüfergebnisse zeigen, dass die Feuchtigkeitsregulierung von LIPOELASTIC® -Materialien 85 % beträgt. Dieses Ergebnis garantiert beim Tragen ein angenehmes Trockengefühl.


Zertifikate der Qualitätssicherung

OEKO-TEX

Eine jährliche Überprüfung durch das Hohenstein Institut in Deutschland stellt sicher, dass unsere Produkte keine Schadstoffe enthalten. Dieses Zertifikat garantiert die Qualität und Sicherheit unserer Produkte. Alle Produkte werden ohne Latex hergestellt..

ISO 13485:2016Weitere Einzelheiten

Die LIPOELASTIC Produkte wurden in einer Einrichtung hergestellt, deren Qualitätsmanagementsystem nach Norm ISO 13485 zertifiziert ist.

KOMFORMITÄTSERKLÄRUNG

Die LIPOELASTIC® Produkte erfüllen die Anforderungen der Richtlinie über medizinische Mittel Nr. 93/42/EWG. Bei den LIPOELASTIC®-Produkten sind wir berechtigt, die CE-Bezeichnung zu nutzen.


CLASSIC-Material

Langfristig bewährte und neue verbesserte Kollektion.


RIB-Material

Ein neues Material wurde speziell für LIPOELASTIC entwickelt. Seine Kompression sorgt für eine Straffung am gesamten Körper, ohne dass eine doppelte Stoffunterlage erforderlich ist. Das Material kann sowohl für die erste als auch für die zweite Stufe der Nachbehandlungspflege verwendet werden.


UNIQUE material

UNIQUE compression garments come in the second stage of therapy which is less painful. During the summer can be used for the fi rst and second stage of post-operative care due to its maintain microclimate. UNIQUE material is literally unique in the plastic and aesthetic surgery market and has no competitors.

„Möchten Sie über Neuigkeiten und Trends aus dem Bereich der Plastischen Chirurgie informiert werden?“